Datenschutz

Datenschutz

Um die Funktionalität der Website sunspa.de zu optimieren wird ein Statistik Programm angewendet. Die gesammelten Daten bilden die Anzahl der Besucher der Seite und der Unterseiten ab, sowie die Seite aufder die website verlassen wurde. Sunspa.de verwendet keine cookies.

IHRE PERSÖNLICHEN ANGABEN: PERSONENBEZOGENE DATEN UND DEREN VERWENDUNG

Um online einen Vertrag mit Sunspa.de einzugehen müssen Sie sich  mit folgenden Angaben registrieren: 

  • Name

  • Adresse.

  • Telefonnummer

  • E-mail Adresse 

 

Wir erheben und verwenden Ihre verwendeten Daten bei der Registrierung für ein Kundenkonto nur für die Abwicklung des Kaufprozesses. Diese personenbezogenen Daten werden auf www.sunspa.de registriert und dort für 5 Jahre gespeichert, nach diesem Zeitraum werden Ihre Daten gelöscht. Wir behalten uns das Recht vor Ihnen 4-5-mal im Jahr einen Newsletter mit Angeboten und Tips per mail oder Infopost zu schicken. Dieser kann jederzeit per Mail oder postalisch abbestellt werden.

Bei der Erhebung Ihrer persönlichen Daten auf unserer website stellen wir jederzeit sicher, dass diese mit Ihrem Einverständnis geschieht. 

Der Geschäftsführer der Sunspa Deutschland hat Zugang zu allen persönlichen Angaben.

Verantwortlich für den Umgang mit den personenbezogenen Daten von www.sunspa.de ist die Geschäftsführerin Berit Nørgaard Hoe.

Die Daten werden nicht verschlüsselt gespeichert. Die Daten werden nicht verschlüsselt versendet. Angegebene Daten auf www.sunspa.de werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben oder verkauft noch als persönlich sensible Daten registriert.

Speicherung, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie können die von Ihnen im Rahmen einer Registrierung angegebenen Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto einsehen, ändern und löschen. Die Löschung ist nicht möglich, soweit die Daten zur Durchführung der von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen, insbesondere Abwicklung und Erfüllung von Verträgen, noch erforderlich ist. Die Daten werden mit Beendigung des Vertragsverhältnisses gesperrt und im Übrigen gelöscht, soweit die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist. 

Einsatz von Google Analytics

Wir setzen darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics basiert ebenfalls auf Cookies und ermöglicht die Analyse der Benutzung der Websites. Wir haben für unsere Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die mit den Nutzungsinformationen automatisch mit übermittelten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt werden, bevor die Weiterleitung und Speicherung dieser Daten in die USA erfolgt. Nur in Ausnahmefällen werden IP-Adressen an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um für uns die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Das beschriebene Verfahren der IP-Anonymisierung wurde zwischen der Google Inc. und dem Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit abgestimmt und als datenschutzkonform anerkannt (vgl. die entsprechende Pressemitteilung auf den Seiten des HmbBfDI).

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern.